Badmintonabteilung des TuS-Xanten
TuS Xanten 1

 
vordere Reihe von li:
Marija Rixen, Andre Pogoda, Nicole Preisendanz, Sarah Hellhorst, Beate Reinholz, Sabine Eschweiler
hintere Reihe von li:
Tobias Telle, Marcel Pogoda, Hannah Hegner, Alexander Schierholt, Ewald Markwart

Guter Saisonabschluss für die 1. Mannschaft des TuS Xanten

Eigentlich wollten sie nur die Klasse halten. Vor allem, nachdem die 1. Mannschaft der Badmintonabteilung nach der letzten Saison nur durch Antrag beim Verband in der Bezirksklasse verbleiben konnte. Doch es lief viel besser. Nach dem letzten Spieltag belegt die Mannschaft einen hervorragenden 3. Tabellenplatz hinter MTV Dinslaken 1 und dem SV Rees.

Zum einen wurde die Mannschaft durch Neuzugang Alexander Schierholt (kl.Bild)X1 verstärkt, der auch schon jahrelange Erfahrung in der Niedersachsenliga vorweisen kann ,
zum anderen hat sich Sarah Hellhorst aus der Babypause,
sowie einige Spieler /-innen wieder fit nach Verletzungspausen zurück gemeldet.

Die meisten Punkte sammelte bei den Damen Sarah Hellhorst sowie bei den Herren Alexander Schierholt und Marcel Pogoda, der sich an Position 1 im Herreneinzel
viel Respekt bei den Gegnern verschafft hat.

Auch die jungen Nachwuchsspielerinnen (Nicole Preisendanz + Marija Rixen) haben bei ihren ersten Einsätzen in der 1. Mannschaft gleich wertvolle Punkte einfahren können.

"Wäre Alexander nicht verletzungsbedingt in der Rückrunde ausgefallen,
hätte die Mannschaft sogar um den Aufstieg gespielt“,
so Trainerin Sabine Eschweiler.